Projekte /  Potenzialanalyse Brandenburg Infos für Schulen. Veranstaltungen

Informationsveranstaltungen zur Umsetzung der PA 2021

Um Schulen bei der Umsetzung der Potenzialanalyse zu unterstützen, führt die Projektstelle hierzu Informationsveranstaltungen durch. Es werden alle Schritte erläutert, die in der Vor- und Nachbereitung von der Schule geleistet werden müssen und Hinweise gegeben zu einzelnen Fragestellungen, wie z.B. Transport, Information der Eltern, geeignete Vorbereitung im Unterricht.

Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Schulen, insbesondere an die erstmals teilnehmenden. Die Schulungsinhalte und die Richtlinien zur Umsetzung der Potenzialanalyse haben sich im Vergleich zu den Vorjahren nur minimal geändert.

 

Neu ab 2021: Neben der Vorbereitung durch die Schule gestaltet der Maßnahmeträger eine 45-minütige Unterrichtseinheit zur Einführung in die Praxisphase der Potenzialanalyse für die Schüler*innen. Darin geht es u.a. um die Ziele und Einordnung der Potenzialanalyse sowie die Rollen und Aufgaben der Beobachter*innen am Praxistag.

 

Coronabedingt werden diese Veranstaltungen voraussichtlich per Videokonferenzsystem umgesetzt. Der nächste Termin ist für September 2021 geplant.

 

Sollten Sie bis dahin Beratungsbedarf haben, beraten wir Sie auch gern telefonisch.
Bitte nehmen Sie dazu telefonisch (0331 / 237 899 24) oder per E-Mail (potenzialanalyse@kobranet.de) Kontakt mit uns auf!