Aktuelle Information: Fachtagung am 31. März 2020 abgesagt

Aufgrund der Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt Potsdam vom 16.03.2020 wurden öffentliche und nichtöffentliche Veranstaltungen ab 50 Teilnehmenden in der Landeshauptstadt Potsdam untersagt.

Aus diesem Grund muss die für den 31.03.2020 geplante INISEK-Fachtagung „Klimazone Klasse“ daher leider abgesagt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

 

 


 

 

Programm

 

KLIMAZONE KLASSE

Einen passenden Rahmen für Lernerfolg gestalten.

 

09:30 Uhr - Anmeldung und Ankommen

 

10:00 Uhr - Begrüßung

Katrin Kantak, Geschäftsführerin der kobra.net GmbH

 

10:05 Uhr - Grußwort des Ministeriums

Anne-Marie Bartsch, Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

 

10:15 Uhr - Rückblick und Ausblick – INISEK I konkret

Markus Wicke, INISEK-Regionalpartner West, Projektleiter

 

11:00 Uhr - Fachvortrag: Stärke durch Haltung – Das Konzept der Neuen Autorität im schulischen Kontext

Stefan Fischer, Berliner Institut für Soziale Kompetenz & Gewaltprävention e.V. (BISG)

 

12:00 Uhr - Mittagspause mit Büfett im Restaurant Oscar 

 

13:00 Uhr - Parallele Themenräume

 

Themenraum 1: Dilemma Gruppenfahrten? Rahmenbedingungen für außerschulisches Lernen

Moderation: Dr. Julian von Oppen / Impuls: Ina Rohrbacher, Stephanie Blohm

 

Im Kontext von INISEK-Gruppenfahrten gibt es zuweilen Unzufriedenheit bei Lehrkräften, Projektträgern, Teamer/innen und Schüler/innen. Die Gründe hierfür sind vielfältig: von falschen Erwartungen bis zu fehlenden Absprachen. Im Workshop sollen Erfahrungen und Sorgen aufgegriffen und gemeinsam nach Lösungen und Strategien zur Konflikt-prävention für zukünftige Situationen gesucht werden.

 

Themenraum 2: Schule mit System – Bausteine für ein gutes soziales Miteinander

Moderation: Kristin Schlief, Markus Wicke / Impuls: Freiherr-von-Rochow-Oberschule Pritzwalk, Oberschule Wittenberge

 

Welche Bausteine werden benötigt, um ein gutes soziales Miteinander im schulischen Kontext zu schaffen? In einem handlungsorientierten und aktiven Erfahrungsaustausch errichten wir gemeinsam möglichst tragfähige Bildungsarchitekturen.

 

15:00 Uhr - Individualberatung

Bei Bedarf steht Ihnen das INISEK-Team für eine kurze Beratung zur Verfügung

 

 

Anreise

 

Das Mercure Hotel Potsdam befindet sich hier: Lange Brücke, 14467 Potsdam.

 

Anreise mit dem Auto:

Adresse für Navigationsgeräte: Lange Brücke, 14467 Potsdam. Parkmöglichkeiten:

- Lange Brücke sowie in der Breiten Straße finden Sie keine kostenfreien Parkmöglichkeiten.

- das Mercure Hotel verfügt über 50 Stellplätze (kostenpflichtig)

- die nahegelegene IHK Potsdam verfügt über eine Tiefgarage mit 105 Stellplätzen (kostenpflichtig) in der Henning-von-Tresckow-Straße.

- weitere Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung finden Sie hier: https://www.mobil-potsdam.de/de/parken/parken-in-potsdam >

 

Anreise mit der Bahn:

- bis zum 'Potsdam Hauptbahnhof' nutzen Sie den Regionalverkehr oder die S-Bahn. Von dort laufen Sie ca. 10min bis zum Hotel Mercure Potsdam oder nutzen die Tram bzw. den Bus bis zur Haltestelle 'Alter Markt/Landtag' bzw. 'Schloßstraße'.

 

Anreise mit dem Bus:

- vom Hauptbahnhof kommend: 605, 606, 609, 614, 631 uvm. (Haltestelle: 'Alter Markt/Landtag')

- aus der Innenstadt/Potsdam-Nord/-West kommend: 606, 580 (Haltestelle 'Schloßstraße') sowie 605, 609, 614, 631 uvm. (Haltestelle: 'Alter Markt/Landtag')

 

Anreise mit der Tram:

- vom Hauptbahnhof kommend: 91, 92, 93, 96, 98 (Haltestelle: 'Alter Markt/Landtag')

- aus der Innenstadt/Potsdam-Nord/-West kommend: 91, 92, 96, 98 (Haltestelle: 'Alter Markt/Landtag')

- aus Babelsberg/Berliner Vorstadt kommend: 93, 99 (Haltestelle: 'Alter Markt/Landtag')

 

 

 

Ansprechpartner

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Marcel Eggstein:

 

Tel.: 0331 - 70 48 69 42

Mail: info[at]inisek-west.de