Projekte /  Landeskooperationsstelle Schule - Jugendhilfe

Gemeinsam für junge Menschen in Brandenburg

Die Landeskooperationsstelle Schule - Jugendhilfe sieht Schule und Jugendhilfe in gemeinsamer Verantwortung für Kinder und Jugendliche und unterstützt Akteure auf Landesebene, in den Kommunen und Einrichtungen vor Ort dabei, gute Rahmenbedingungen für das Aufwachsen junger Menschen zu gestalten.

Wir bieten Information und Anregung, beraten bei der Konzept- und Strukturentwicklung, qualifizieren, moderieren und gründen/begleiten Netzwerke zu Schnittfeldthemen von Schule und Jugendhilfe.

Unsere Leistungen planen und gestalten wir in Absprache mit Ihnen und setzen sie bedarfs- und ressourcenorientiert um. Handlungsleitende Prinzipien unserer Arbeit sind Wertschätzung, Transparenz und eine abgestimmte, flexible und reflektierende Vorgehensweise.